Skip to content

8. Mai 1974

Europapokal der Pokalsieger 1974:

8. Mai 1974 im Stadion De Kuip in Rotterdam

 

1. FC Magdeburg – AC Mailand 2:0 (1:0)

 

1. FC Magdeburg:

Ulrich Schulze, Manfred Zapf, Detlef Enge, Wolfgang Seguin,

Wolfgang Abraham, Jürgen Pommerenke, Helmut Gaube, Axel Tyll,

Detlef Raugust, Jürgen Sparwasser, Martin Hoffmann

Trainer: Heinz Krügel

 

Tore: 1:0 Enrico Lanzi (41., Eigentor), 2:0 Wolfgang Seguin (74.)

Schiedsrichter: van Gemert (Niederlande)

Zuschauer: 4.641

Erneut Landtagsabgeordnete als Beobachterin beim Heimspiel

Bei dem kommenden Heimspiel des 1. FC Magdeburg gegen den 1. FC Union Berlin wird erneut eine Abgeordnete aus dem Landtag Sachsen-Anhalt, Eva von Angern, die Einlasssituation rund um das Stadion beobachten. Dabei geht es um eine neutrale Sicht auf die Arbeit der Polizei sowie der Sicherheitskräfte mit den Fans.

Diese Maßnahme ist notwendig geworden, nachdem zahlreiche Fans aus unterschiedlichen Städten den Umgang mit Gästefans im Magdeburger Stadion sowie die Einsatztaktik der örtlichen Polizeikräfte kritisierten. Die Fanhilfe Magdeburg steht im ständigen Austausch mit den Fans, die als Gäste nach Magdeburg kommen und setzt sich deshalb stellvertretend und solidarisch für die Belange dieser Fans ein. Hintergrund ist, dass viele Fans aus Magdeburg ähnliche Probleme mit der Polizei und dem Ordnungsdienst von ihren eigenen Auswärtsfahrten kennen.

Hier geht es zum kompletten Artikel der Fanhilfe Magdeburg

 

Bundesweiter Protestspieltag gegen Montagsspiele

Am kommenden Spieltag wird weiter gegen die Zerstückelung der Spieltage im deutschen Fussball Flagge gezeigt. Insbesonders der Montagsspieltag steht im Zeichen des Protests.

Block U ruft auf...

"Wir rufen alle Clubfans auf der Nordtribüne dazu auf, die Tribüne bis zehn Minuten nach Spielbeginn nicht zu betreten. Zur zehnten Spielminute wollen wir dann alle gemeinsam das Stadion betreten und mit selbst mitgebrachten Protest-Transparenten, Protest-Fahnen und Protest-Doppelhaltern zum Thema Montagsspiele (und allem, was da dazu gehört) den Protest eben wortwörtlich ins Stadion tragen. So wollen wir ein möglichst effektives Bild und auch öffentlichkeitswirksamen Gegensatz erzeugen, wie Fußball einmal komplett ohne Fans und einmal mit einer lautstarken, aber auch kritischen Fanszene aussieht."

Hier gehts zum kompletten Aufruf der aktiven Fanszene 

Fanhilfe Magdeburg setzt erstmals eine Parlamentarische Beobachterin beim Heimspiel ein

Beim kommenden Duell des 1. FC Magdeburg gegen SG Dynamo Dresden wird die Fanhilfe erstmals eine Landtagsabgeordnete zur Beurteilung der Einlasssituation am Stadion einladen. Die Abgeordnete im Landtag Sachsen-Anhalt, Kristin Heiß, begleitet Fußballfans aus Magdeburg und Dresden am 6. Oktober im Heinz-Krügel-Stadion.

Hier gehts zum Artikel der Fanhilfe Magdeburg

Spieltage 9 bis 16 terminiert

Sa

06.10.2018

13:00

1. FCM - SG Dynamo Dresden

Sa

20.10.2018

13:00

1. FC Heidenheim - 1. FCM

Fr

26.10.2018

18:30

1. FCM - Hamburger SV

Sa

03.11.2018

13:00

SV Darmstadt 98 - 1. FCM

So

11.11.2018

13:30

1. FCM - SSV Jahn Regensburg

Fr

23.11.2018

18:30

SpVgg Greuther Fürth - 1. FCM

So

02.12.2018

13:30

1. FCM - VfL Bochum

So

09.12.2018

13:30

1. FCM - 1. FC Union Berlin