Skip to content

Sitzungsprotokoll 04.03.2010


Protokoll FanRat-Sitzung 04.03.2010

Ort: FP "Club 65"

Anwesend: 8 mal 11er Rat, 3 FR-Mitglieder

Tagesordnung:

1. Auswertung Protokoll der letzten Sitzung
2. MV des FanRat e.V. am 19.03.2010 (18.00 Uhr im Club 65)
3. Programmheft Babelsberg
4. Beirat Fanprojekt
5. Sonstiges


1. Auswertung Protokoll der letzten Sitzung
    
2. MV am 19.03.2010 (18.00 Uhr im Club 65)
 
  - 1. Begrüßung (v. D.H.)
  - 2. Verlesen der Tagesordnung und Abstimmung (v. D.H.)
  - 3. Rechenschaftsbericht (v. D.H.)
  - 4. Bericht über Mitgliederstand (v. M.B.)
  - 5. Finanzbericht (v. W.M)
  - 6. Bericht der Kassenprüfer (v. U.G./H.F.)
  - 7. Diskussion
  
- M., W.M. und D.H. treffen sich im Vorfeld der MV zur Erstellung eines Tätigkeitsberichtes, der sowohl Grundlage des Rechenschaftsberichtes als auch der Steuererklärung sein wird.
- Da keine Wahl stattfindet, wird die MV vom amtierenden Vorsitzenden geleitet.  
- Für das 'Catering' verantwortlich ist J.J.. Nach der MV schließt das FP.

3. Programmheft Babelsberg

- die Auflagenanzahl orientiert sich an der gegen Plauen und wird endgültig nach (und in Abhängigkeit vom Ergebnis) dem WHV-Spiel festgelegt.
Inhalt:

- Aufruf zur Teilnahme am Miss-FCM-Wettbewerb
- Mitteilung, dass Gewinne des Pokerturniers zum letzten Spieltag (Meuselwitz) eingelöst werden müssen
- Mitteilung, dass die restlichen Urkunden des HKP an der Bude abgeholt werden können

4. Beirat Fanprojekt
  
- Die nächste Sitzung des Beirates findet am 20.04.2010 statt, der Vorsitzende des Fanrates ist dazu eingeladen. Dieser sichert sein Erscheinen dankend zu. Sollte er verhindert sein, wird ein Stellvertreter den Termin wahrnehmen.

5. Sonstiges

- Die 'Miss FCM' - Aktion soll noch einmal intensiv an der Bude 'beworben' werden und die Abstimmung muss organisiert werden (v. F.G.). Die Abstimmung wird zum letzten Heimspiel gegen Meuselwitz beendet werden, Kürung der Siegerin erfolgt zur Saisoneröffnung.
- C.P: wird die wesentlichen Resultate des HKP in die Statistik der Homepage einpflegen
- Die Geschäftsstelle hat für die Abrechnung unseres Sponsorenbeitrages eine gegenseitige Rechnungslegung angeregt, die eine Förderung der Nachwuchsarbeit beinhaltet. Da wir zum Erhalt unserer Gemeinnützigkeit unseren Sponsorenbeitrag nur dem 1.FC Magdeburg e.V., nicht aber der Sportmarketing GmbH zukommen lassen können, arbeitet die Geschäftsstelle derzeit an einer neuen Rechnungslegung. (v. D.H.)

Die nächste FanRat-Sitzung wird im Vorfeld der Mitgliederversammlung am 19.03.2010 stattfinden. Treff 17:00Uhr im Fanprojekt.