Skip to content

Protokoll zur Mitgliederversammlung 16.01.2009

16.01.2009 im "Club65" Beginn 15:30 Uhr

Anwesend:
Vorstand: Wolfgang Mertens, Gerd Dorn , Dirk Heidicke
außerdem anwesende Mitglieder: 22

Versammlungsleiter: Wolfgang Mertens - einstimmig gewählt
Protokollführer: Axel Bänsch - einstimmig gewählt
Wahlleiter: Marco Paul und Ronald Sattler - einstimmig gewählt

Tagungsordnung

1 )   Begrüßung
2 )   Wahl des Wahl- und Versammlungsleiters
3 )   Verlesen der Tagesordnung und Abstimmung
4 )   Rechenschaftsbericht
5 )   Bericht Mitgliederstand
6 )   Finanzbericht
7 )   Satzungsänderungen
8 )   Diskussion
9 )   Bericht der Kassenprüfer
10)  Entlastung des Vorstandes
11)  Wahl des FanRates
12)  Wahl der Kassenprüfer


4. Rechenschaftsbericht:

Jens Janeck (ehemaliger Vorsitzender) berichtet über die Aktivitäten des FanRates der zurückliegenden 12 Monate.

Unter anderem wurden angeführt:
Magdeburger Blutwette
Sponsoren-Soccer-Liga
Spenden-Radtour MD-H
Sponsoring der Kugel des Monats
Sponsoring und Mitwirkung im Sommertheater "Olvenstedt probierts"
Einberufung und Moderation der Fanausschüsse
Wahl zur Miss-FCM 2008
Shuttle-Bus zur letzten Weihnachtsfeier
Spiele der Fanauswahl vs. Schalke 04 (0:1) und vs. Eintracht Braunschweig (3:0)
Weihnachtspokerturnier
3 Fanbusse zu Auswärtsfahrten (Union, Wilhelmshaven, Oberneuland)
Mitfinanzierung der Beschallung der Nordkurve
Zuschauerwette gegen 53 Regionalliga-Vereine.
Vermarktung und redaktionelle Gestaltung des "Stadiontreff"
Verkauf des "Stadiontreff" an Spieltagen
heimspieltägliche Trikotverlosung
Verkauf von Auswärtstickets an der FanRat-Villa

5. Bericht Mitgliederstand: (Mike Benecke)

In 2008 wurde der Mitgliederstand von 37 (411,48€ Beitrag) auf nunmer 60 (733,23€ Beitrag) gesteigert.
1 Mitglied musste zum 31.12.08 wegen Vereinschädigen Verhaltens ausgeschlossen werden.
von 2 Ehrenmitgliedern ist im Laufe des Jahres leider Heinz Krügel verstorben.

6. Finanzbericht: (Gerd Dorn)

In 2008 wurde ein rechnerischer Verlust von 1.700,-€ bei 27.000,-€ Umsatz verbucht.
Ca. 75% aller Ausgaben liegen hierbei im ideellen Bereich.

7. Satzungsänderung:

Dirk Heidicke trägt die vorgeschlagene Satzungsänderung (wie in der Einladung niedergeschrieben) vor.
Die MV nimmt diese einstimmig an.
Die neue Beitragsordnung wird von Mero verlesen und von der MV einstimmig angenommen.
Die MV beschließt für das laufende Jahr 2009 die Höhe des Mitgliedsbeitrages von 6,-€ pro Jahr.

8. Diskussion:

Eine Anfrag zur sportlichen Präsentation des FR bei einer Freizeitmannschaft verwies die MV auf eine der folgenden FR-Sitzungen des neu zu Wählenden Elferrats.

Der FR distanziert sich von Vorwürfen, er verstoße gegen diverse Maken- oder Lizensrechten.
Nach Bekanntwerden des Lizensrechts von Videoaufzeichnungen des 74er Finals, wurde der Verkauf sofort eingestellt.

Der FanRat e.V. wird auf der nächsten MV eine Satzungsänderung beantragen, dass das Gremium FanRat als Elferrat umbenannt wird.

Ralf Doberitz (Fanbeauftragter des 1.FC Magdeburg) bedankt sich ausdrücklich beim FanRat und seinem Vorstand für die bisherige geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit.

9. Bericht Kassenprüfer: (Sabine Steinbrink)

Das Kassenbuch und die Kontoführung sind richtig und stimmig.
Der Empfehlung, den Vorstand zu entlasten, folgt die MV einstimmig.
Die Kassenprüfer empfehlen dem neuzuwählenden Vorstand eine Inventur des Verkaufsbestandes durchzuführen.

11. Wahl des FanRates:

Es wurden 28 Wahlscheine abgegeben. Ein Wahlschein ist ungültig
In den FanRat (Elferrat) wurden gewählt:
Mike Benecke , Uwe Cierpka , Gerd Dorn , Falko Graf , Dirk Heidicke , Dirk Ihlo , Jens Janeck , Wolfgang Mertens ,  Claudia Mulsow , Christian Peters und Sabine Steinbrink
Als Nachrücker gewählt:
Axel Bänsch , Holger Cierpka , Ingo Wend

Die konstituierende Sitzung zur Wahl des Vorstandes aus der Mitte des FanRates (Elferrat) wurde auf den 29.1.2009 vertagt.

12. Wahl der Kassenprüfer:

Ulrich Garz und Henning Abel wurden einstimmig zum Kassenprüfer gewählt.