Skip to content

Bundesweiter Protestspieltag gegen Montagsspiele

Am kommenden Spieltag wird weiter gegen die Zerstückelung der Spieltage im deutschen Fussball Flagge gezeigt. Insbesonders der Montagsspieltag steht im Zeichen des Protests.

Block U ruft auf...

"Wir rufen alle Clubfans auf der Nordtribüne dazu auf, die Tribüne bis zehn Minuten nach Spielbeginn nicht zu betreten. Zur zehnten Spielminute wollen wir dann alle gemeinsam das Stadion betreten und mit selbst mitgebrachten Protest-Transparenten, Protest-Fahnen und Protest-Doppelhaltern zum Thema Montagsspiele (und allem, was da dazu gehört) den Protest eben wortwörtlich ins Stadion tragen. So wollen wir ein möglichst effektives Bild und auch öffentlichkeitswirksamen Gegensatz erzeugen, wie Fußball einmal komplett ohne Fans und einmal mit einer lautstarken, aber auch kritischen Fanszene aussieht."

Hier gehts zum kompletten Aufruf der aktiven Fanszene 

Sitzungsprotokoll 24.10.2018

Protokoll FanRat-Sitzung

Datum: 24.10.2018
Ort: Fanprojekt Magdeburg

Anwesende: 6 mal 11er Rat, 6 FR-Mitglieder, 1 mal Vertreter-FCM

Tagesordnung:

1. Vorbereitung Mitgliederversammlung FanRat e.V.
2. Stand NLZ – Tornetze
3. Neugestaltung Kunstrasenplatz Heyrothsberge
4. Heinz Krügel Gedenkveranstaltung
5. Termin Mitgliederversammlung 2019
6. MG-Antrag FanRat e.V. entsprechend neuer DSGVO
7. Verteilung Programme im Stadion/ Stadiontreff
8. Sonstiges

"Sitzungsprotokoll 24.10.2018 " vollständig lesen