Skip to content

Sitzungsprotokoll 11.08.2016

Protokoll FanRat-Sitzung

Datum: 11.08.16
Ort: Cafe Bördeland
Anwesende: 6 mal 11er-Rat, 7 FR-Mitglieder


Tagesordnung:

1. Trikotverlosung
2. Einlass / Sektorentrennung im Stadion
3. Heimspiel gegen Werder Bremen II
4. Sonstiges

1. Trikotverlosung

Bedingt durch die Sektorentrennung hat der FR einen deutlichen Rückgang des Trikotlosverkaufs zu verzeichnen. Wir werden die Entwicklung beobachten und ggf. unsere Schlüsse daraus ziehen. Es gibt offensichtlich Irritationen bezüglich des 2. Preises bei derTombolaverlosung. Der FanRat soll kein Fremdtrikots (Bundesliga oderausländische Vertretungen) mehr verlosen, sondern nur noch Artikel des "Premiumprodukts 1.FC Magdeburg" Der FR hat hierzu jedoch noch keine offizielle Mitteilung erhalten. Es ist uns im Moment unverständlich, worin das Problem liegen soll. Hierzu wird versucht, auf kurzem Wege Kontakt zum Verein herzustellen und das Problem  auszuräumen. V: R.D.

2. Einlass / Sektorentrennung im Stadion

Da die derzeit praktizierte Sektorentrennung im HKS eine massive Einschränkung des Fanlebens darstellt, findet diese Maßnahme keine grundsätzliche Zustimmung des FR. Die Begründung (Statikprobleme, Einhaltung der zulässigen Anzahl Besucher auf der Nordtribüne) ist jedoch im Moment nicht von der Hand zu weisen. Der FanRat wird sich dafür einsetzen, dass die Sektorentrennung nicht für ewig gilt.

3. Heimspiel gegen Werder Bremen II

Es ist beim Verein anzufragen, ob beim Spiel gegen Werder Bremen für die Besitzer von Arbeitskarte trotz Blocksperre Zugang zur FR-Bude möglich ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kann an dem Spieltag kein Trikotlos- sowie  Programmheftverkauf erfolgen. V: F.G.

4. Sonstiges

Zum DFB-Pokalspiel benötigen einige FR-Mitglieder Arbeitskarten. V: F.G.
Da nach dem Auswärtsspiel in Zwickau keine Rückreise mit der DB mehr möglich ist, wird evtl. erwogen, einen Bus zu organisieren. V: F.G.
Alle FR-Mitglieder, die ihren Mitgliedsbeitrag noch nicht entrichtet haben, werden gebeten, dies in Kürze per Überweisung oder persöl;nlich an der FR-Bude zu tun.