Skip to content

Sitzungsprotokoll 01.11.2007

Sitzungsprotokoll vom 01.11.2007
Ort: Bötelstube
Beginn: 19 Uhr
Anwesend: 8 mal 11er Rat, 3 FR-Mitglieder

Themen:
1. Sonderzug nach Erfurt
2. Weihnachtsfeier
3.Treffen Fans-Mannschaft
4.Weihnachtsmarkt
5. Misswahl
6. Heinz Krügel Cup
7.Kassenprüfung
8.Trokotverlosung
9. Programmheft
10. Mitgliederbetreuung
11. Sponsoring für die Jugendabteilung des FCM
12. FCM- Fanartikelverkauf an Tankstellen
13. Neugestaltung Mannschaftsbus

 

1. Sonderzug nach Erfurt
R.D. berichtet vom Engagement der BG, die kulinarische Versorgung des Fan-Sonderzuges nach Erfurt zu organisieren. Der FanRat betont, dass hier nicht nur die Versorgung von Auswärtsfahrern gesichert wird, sondern ein  positiver Effekt von Fanarbeit und Fankultur erzielt wird, indem sich Fans für Fans einsetzen und Verantwortung übernehmen. Der FanRat bringt seine Erwartung zum Ausdruck, dass dieses Engagement von keiner Seite behindert wird.

2. Weihnachtsfeier
In Absprache mit dem FanRat plant der FCM am Samstag den 15. Dezember eine Weihnachtsfeier für Fans. Voraussichtlicher Ort wird das VIP-Zelt vor dem Stadion sein. Die Mannschaft, die an diesem Tag in Riesa ein Hallenturnier bestreitet, wird eingeladen, direkt nach dem Turnier zur Weihnachtsfeier hinzuzustoßen.

3. Treffen Fans –Mannschaft
Der FanRat organisiert ein Treffen zwischen der gesamten 1. Herrenmannschaft des FCM und FCM-Fans noch im Monat November. Im Rahmen eines gemeinsamen Kegelabends mit anschließender Diskussionsrunde wird ein beiderseitiges offenes Gespräch gesucht, bei dem jede Seite ohne Beisein von Trainern, Funktionären oder anderen Amtsträgern ungeschminkt, aber sachlich ihre Meinung zur aktuellen sportlichen Situation zum Ausdruck bringen kann.
Mannschaftskapitän Mario Kallnik wurde bereits für diese Idee gewonnen, Trainer Heyne und Präsident Rehboldt begrüßen diese Aktion ausdrücklich. Die Teilnehmerzahl der Fans wird aus organisatorischen Gründen auf 20 begrenzt.

4. Weihnachtsmarkt
Bis zur nächsten FanRatsitzung in 14 Tagen sollen sich alle FanRatmitglieder, die wieder ehrenamtlich auf dem diesjährigen Magdeburger Weihnachtsmarkt im „FCM-Stand“ F.G. unterstützen wollen, sich in die „Dienst-Liste“ eintragen.

5. Miss-Wahl
Der FanRat beantwortet eine Anfrage der BILD-Zeitung zur Präsentation der Wahl der Miss-FCM  2008/2009 positiv. Um Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden, empfiehlt der FanRat, die Aktion durch die aktuelle Miss FCM zu präsentieren, um dann nach dem Vorentscheid im Dezember die neuen fünf Finalistinnen gemeinsam mit der BILD-Zeitung vorzustellen.

6. Heinz-Krügel-Cup
Der FanRat organisiert in diesem Jahr wegen der geschlossenen Buckauer Halle und der benötigten drei Felder das Turnier in Schönebeck und übernimmt die Kosten für Platzmiete, Sanitäter, Schiedsrichter etc. in Höhe von ca. 900 Euro. Eine Antrittsgebühr für die Mannschaften wird nicht erhoben, allerdings eine Antrittskaution von 40 Euro. Die Kaution soll eine verbindliche Zusage garantieren und wird daher bei Teilnahme zurückerstattet.

7. Kassenprüfung
Die Durchführung der Prüfung der FanRatkasse findet dieses Jahr Anfang Dezember statt.

8. Trikotverlosung
Da durch beteiligte Dritte, der Lostopf wiederholt verschwunden ist, setzt der FanRat zukünftig zu diesem Zweck einen Pokal in der Hoffnung ein, dass dieser mit mehr Wertschätzung behandelt und damit auffindbarer ist.

9. Programmheft
Vorgeschlagen wird, im nächsten Programmheft nicht nur die Misswahl nochmals anzukündigen, sondern einmal  die Aufgaben der Miss zu umreißen, damit sich mögliche Bewerberinnen auch durch die zu erwartenden niveauvollen Aufgaben angesprochen fühlen. 

10. Mitgliederbetreuung
J.J. sucht das Gespräch mit M.B., um den aktuellen Stand der FanRat- Mitgliederbetreuung zu erfragen. Sollte M.B. aus Termingründen Unterstützung bei der Mitgliederbetreuung benötigen, wird ihm diese angeboten.

11. Sponsoring für die Jugendabteilung des FCM
Inwieweit der FanRat die bereits geleistete Unterstützung der FCM Jugendabteilung in Höhe von 1000 Euro als Teil seines Sponsorings für den FCM verbucht oder als zusätzliche Spende an den Club wertet, soll ein zeitnahe Auswertung aller Ausgaben und Einnahmen des FanRates ergeben.

12. FCM- Fanartikelverkauf an Tankstellen
Der FanRat stellt mit Freude fest, dass die HEM-Tankstellen am Bebel-Damm und in Alt-Fermersleben, sowie die STAR-Tankstelle an der Tangente in Nordwest FCM-Fanartikel in ihr Verkaufssortiment aufgenommen haben.

13. Neugestaltung des FCM-Mannschaftsbusses 
Der FanRat prüft die Organisation einer kompletten Neugestaltung des Mannschaftsbusses mit dem Ziel, diesen so zu gestalten, dass es dem Betrachter vor Begeisterung (Clubfans) bzw. Neid (gegnerische Fans)  die Sprache verschlägt. F.G. übernimmt die Kontaktaufnahme zum Chef des Busunternehmens "Elb-Saale-Tourist", B.P. holt Kostenvoranschläge ein. Erst danach werden Kontakte zu möglichen Sponsoren aufgenommen. Die Vereinsführung (Rehboldt/Weiß) ist von der Grundidee bereits in Kenntnis gesetzt. Hier gilt es, vor dem Start der Aktion noch den Manager zu informieren, um zu vermeiden, dass wie im Fall des FCM-Livetickers Doppeltaktivitäten auftreten.