Skip to content

Sitzungsprotokoll 08.10.2015

Protokoll FanRat-Sitzung

Datum: 08.10.2015
Ort: Fanprojekt Magdeburg

Anwesende:  8 mal 11er-Rat, 5 FR-Mitglieder

Tagesordnung:

1. Ausgliederung Profimannschaft
2. Liste NLZ
3. Gründung Fanhilfe Magdeburg e.V.
4. Auswertung Sonderzug Rostock
5. Auswärtskarten
6. Sonstiges
1. Ausgliederung Profimannschaft

U.G. informiert alle Anwesenden über den Stand der Dinge. Er ruft alle auf, sich mit Hilfe der Infoveranstaltung des Vereins am 15.10.15 selbst ein Bild zu machen. Zum gemeinsamen Gedankenaustausch findet deshalb kurzfristig eine FanRat-Sitzung am 19.10.15 um 19 Uhr im FP statt.

2. Liste NLZ

R.S. hat mit N. Struy sowie S. Lietzow besprochen, dass für die noch offene Sponsorenleistung Materialien angeschafft werden, die von allen Abteilungen des NLZ genutzt werden können.

3. Gründung Fanhilfe Magdeburg e.V.

M.W. informiert die Anwesenden, dass am 19.9.15 der Verein Fanhilfe Magdeburg e.V. ins Leben gerufen wurde. Der FanRat begrüßt dessen Gründung und sichert seine Unterstützung zu.

4. Auswertung Sonderzug Rostock

Das Geld für den Sonderzug wurde vom FanRat-Schatzmeister an die Deutsche Bahn AG überwiesen.
Der FanRat begrüßt, dass das Fanprojekt Magdeburg ein Treffen mit Vertretern der Bahn für ein persönliches Gespräch anstrebt. Der FanRat möchte mit einem ausgewählten Vertreter dem Treffen beiwohnen.

5. Auswärtskarten

Das Fanprojekt Magdeburg wird beim nächsten Fanausschuss die 10%-Regel für Auswärtskarten ansprechen, da diese von den verschiedenen Vereinen sehr unterschiedlich ausgelegt wird.

6. Sonstiges

Das "Weihnachtssingen" findet immer noch am 22.12.15 im HKS statt, heisst jetzt aber nicht mehr so.
Die nächste FanRat-Sitzung findet am 19.10.15 um 19 Uhr im FP statt.