Skip to content

Sitzungsprotokoll 26.09.2013

Protokoll FanRat-Sitzung

Datum: 26.09.2013
Ort: Fanprojekt Magdeburg

Anwesende: 7 mal 11er-Rat, 3 FR-Mitglieder

Tagesordnung:

1. Erlöse Losverkauf BVB-Spiel
2. Heinz-Krügel-Denkmal
3. Fan-Ausschuss im Herbst
4. Treffen mit der FSA-Führung
5. Sonstiges
1. Erlöse Losverkauf BVB-Spiel

Die 2.300 € werden mit den Erlösen aus dem Benefizspiel auf 2.500 € aufgestockt und werden Empor Kamern zur Verfügung gestellt. Vertreter des Vereins werden außerdem zu einem Heimspiel eingeladen, in dessen Rahmen der Scheck überreicht wird.
Verantwortlich für Kontaktaufnahme und Anreise: S.R., Halbzeitpause: F.G., Scheck: R.S..

2. Heinz-Krügel-Denkmal

Aktueller Stand: 17.806 €.
Es sollen Aktien für 1.974 € angeboten werden, für die es Interessenten gibt. Es wird dasselbe Motiv wie bei der 74er-Aktie verwandt und lediglich modifiziert. (V: C.P./E.K.) Die Aktien werden dann im A3-Format gedruckt und gerahmt. Wegen des exakten Standortes und der bautechnischen Details muss ein Begehungstermin mit den Verantwortlichen der Stadt vereinbart werden. (V: D.H.) Sobald der Vertrag unterschrieben ist, wird der Kontakt mit Dr. Flach wieder aufgenommen. (V: D.H.)

3. Fan-Ausschuss im Herbst

Die Geschäftsführung ist informiert und wird uns einen Termin vorschlagen. Wenn dieser feststeht, wird auf den üblichen Kommunikationswegen dazu aufgefordert, Fragen und Themenvorschläge einzureichen. In diesem Rahmen wird auch unser Sponsoring für das NLZ besprochen, eine Liste unserer Leistungen der Vorsaison arbeitet R.S. Stephan Lietzow zu.

4. Treffen mit der FSA-Führung

Am 23.09. fand im Fanprojekt eine Begenung zwischen Vertetern desselben, der FCM-Ultras, des FanRates sowie der FCM-Fanbetreuung auf der einen und FSA-Präsident Erwin Bugar sowie FSA-Vizepräsident Matthias Albrecht auf der anderen Seite statt. Dabei wurden die jeweiligen Sichtweisen auf die Vorfälle beim Landespokalfinale sowie Hintergründe der Entscheidungen im Vorfeld sowie in der gerichtlichen Aufarbeitung erläutert und von beiden Seiten um Verständnis geworben.  
  
5. Sonstiges

Sobald der nächste Atelier-Termin mit Frank Sobirey feststeht, werden auch Mitglieder des Ehrenrates dazu eingeladen, im Anschluss findet dann das geplante Arbeitstreffen statt. (V: R.S.)
Am 26.04.2014 findet der nächste Behindertentag im HKS statt. Der FanRat wird sich am 29.10.13 an der Vorbereitung im Rahmen eines Runden Tisches beteiligen und Vorschläge zur angestrebten Inklusion unterbreiten.

Die nächste FanRat-Sitzung findet am 10.10. um 19 Uhr im Fanprojekt statt.