Skip to content

Sitzungsprotokoll 13.06.2013

Protokoll FanRat-Sitzung

Datum: 13.06.2013
Ort: Fanprojekt Magdeburg

Anwesende: 10 mal 11er-Rat, 4 FR-Mitglieder

Tagesordnung:

1. Heinz-Krügel-Denkmal
2. Sommerfest mit Heinz-Krügel-Pokal
3. Testspiel Dortmund
4. Jubiläum Fanprojekt
5. Konstituierende Sitzung
1. Heinz-Krügel-Denkmal

Es werden noch im Juni zwei Entwürfe vorliegen.
Das Spendenaufkommen beläuft sich aktuell auf 15.808 €.
Marcel Maltritz hat eine Aktie erworben. Das Foto, auf dem er sie präsentiert, soll im ersten Programmheft der neuen Saison erscheinen. (Verantwortlich: R.D./D.H.)
Während der Vorstellungen von "Olvenstedt probiert's" sollen am Merchandising-Stand Aktien verkauft werden. (V: W.M./S.S./D.D.)

2. Sommerfest mit Heinz-Krügel-Pokal

Die Pavillons sind organisiert und können im Forum Gestaltung abgeholt werden. (V: F.G./R.S.)
Verpflegung und Getränke sind organisiert. (V: F.G.)
Schiedsrichter stehen zur Verfügung.
Sanitäter sind vom Fanprojekt geordert.
Das Fanprojekt übernimmt außerdem die Kosten für eine Hüpfburg zur Kinderbetreuung.
Leibchen werden vom NLZ gestellt. (V: R.D.)
Die Teilnehmerzahl hält sich noch in Grenzen, die Erstellung des Spieplans erfolgt kurzfristig. (V: C.P.)
Der Titelverteidiger stellt den Pokal und nach Möglichkeit ein Team. (V: R.S.)
Für die musikalische Umrahmung trägt DJ F.G. Sorge.

3. Testspiel Dortmund

Es erscheint ein 44-seitiges A4-Programmheft, das zugleich als Club-Echo herausgegeben wird.
Fanprojekt und FanRat teilen sich eine Seite, die Zuarbeit muss bis zum 17.06. erfolgen.
(V: J.J./D.H.)
Für den Verkauf der Hefte und die Trikotverlosung werden Tagesarbeitskarten ausgegeben, die Namensliste ist bis 21.6. der Fanbetreuung zuzuarbeiten. (V: F.G.)
Angesichts der Zuschauerzahl wird eine größere Zahl an Verkäufern benötigt, auch ist bei der Liste das Fanprojekt (S.R.) mitzuberücksichtigen.
Die Liste der Arbeitskarten für die gesamte Saison muss bis Mitte Juli vorliegen.  

4. Jubiläum Fanprojekt

Das Fanprojekt feiert am 30. August ab 17 Uhr sein 5-jähriges Bestehen. Es wünscht sich vom FanRat ein Grußwort, Hilfe bei der Organisation eines Bierwagens und viele durstige Kehlen.

5. Konstituierende Sitzung

Der neugewählte 11er-Rat zieht sich zur Wahl des Vorstandes und der Arbeitsgruppenleiter zurück. Es werden folgende Personen jeweils einstimmig gewählt:
D.H., Vorsitzender
U.G., Stellvertreter und Leiter AG Öffentlichkeitsarbeit/Marketing
R.S., Schatzmeister
F.G., Vorstandsmitglied und Leiter AG Aktion/Tradition
W.M., Leiter AG Mitgliederwesen
Auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden ist die bisherige Stellverteterin S.S.. Da der Vorstand auch mit vier Mitgliedern arbeitsfähig ist, wird auf eine Nachwahl verzichtet.